Logo

"Technische Hilfe - Person klemmt - Verkehrsunfall", Paderborner Straße

15.09.2021 15:18 Uhr Horn
Einsatzbericht

Am 15.09.2021 wurde um 15:18 Uhr die Feuerwehr Horn-Bad Meinberg mit dem Stichwort "Technische Hilfe - Person klemmt" zu einem Verkehrsunfall auf der Paderborner Straße alarmiert. An der Einsatzstelle stellte sich heraus, dass ein PKW nach einem Alleinunfall aus ungeklärter Ursache auf der Seite lag. Die Person war im Fußbereich eingeklemmt. Durch die Feuerwehr wurde das Fahrzeug gesichert und stabilisiert, der Brandschutz sichergestellt und die technische Rettung vorbereitet. Nach Erstversorgung durch den den Rettungsdienst und den Notarzt wurde die technische Rettung  eingeleitet. Mittels hydraulischem Gerät wurde das Dach von der Karosserie getrennt und abgeklappt. Die Person konnte patientenorientiert gerettet werden und dem Rettungsdienst zur weiteren Versorgung übergeben werden. Anschließend erfolgte der Transport ins Klinikum Lippe. 

Eingesetzte Fahrzeuge
  • Hilfeleistungs-löschgruppenfahrzeug (HLF 20)
  • Rüstwagen (RW 2)
  • Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF 20)
  • Einsatzleitwagen (ELW 1)
  • Mannschaftstransportfahrzeug (MTF)
Unterstützung

Rettungsdienst, Polizei

Bilder zum Einsatz

zurück zur Liste