Logo

"Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person", B 239 Broker Krug

26.10.2018 20:08 Uhr Schmedissen
Einsatzbericht

Am 26.10.2018 wurde die Feuerwehr Horn-Bad Meinberg um 20:08 Uhr mit dem Stichwort "Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person" zur B 239 "Broker Krug" alarmiert. Im Kurvenbereich hatte sich ein PKW bei einem Alleinunfall überschlagen. Nach dem Eintreffen der ersten Kräfte konnte die Rückmeldung gegeben, dass die Fahrerin nicht mehr eingeklemmt war. Die meisten Feuerwehrkräfte konnten schnell wieder einrücken. Die Fahrerin wurde schwer verletzt ins Klinikum transportiert. Nach ca. 1 Stunde waren alle Kräfte der Feuerwehr wieder zurück in ihren Standorten.

Eingesetzte Fahrzeuge
  • Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF 20)
  • Tanklöschfahrzeug (TLF 4000)
  • Löschgruppenfahrzeug (LF 10)
  • Einsatzleitwagen (ELW 1)
  • Hilfeleistungs-löschgruppenfahrzeug (HLF 20)
  • Gerätewagen Logistik (GW-L 2)
  • Rüstwagen (RW 2)
  • Kommandowagen (KdoW)
Unterstützung

Rettungsdienst, Polizei

zurück zur Liste