Logo

"Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person", Bellenberger Straße

10.11.2018 19:08 Uhr Horn
Einsatzbericht

Am 10.11.2018 wurde die Feuerwehr Horn-Bad Meinberg um 19:08 Uhr mit dem Stichwort "Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person" zur Bellenberger Straße alarmiert. An der Einsatzstelle wurde bestätigt, dass ein Kleinwagen in einer Kurve bei einem Alleinunfall mit der Fahrerseite gegen einen Baum geprallt war. Die Fahrerin war in ihrem Fahrzeug im Bein-/Fußbereich schwer einklemmt. Zur patientenorientierten Rettung wurde in Abstimmung mit Notarzt und Rettungsdienst ein Zugang mit hydraulischen Rettungsgeräten geschaffen und später das Dach entfernt. Nach der Rettung wurde die Fahrerin schwer verletzt ins Klinikum Lippe transportiert. Die Einsatzstelle wurde von der Feuerwehr ausgeleuchtet und war bis zur Bergung des Fahrzeugs voll gesperrt. Der Einsatz endete für die Feuerwehr um 21:30 Uhr.

Eingesetzte Fahrzeuge
  • Hilfeleistungs-löschgruppenfahrzeug (HLF 20)
  • Gerätewagen Logistik (GW-L 2)
  • Rüstwagen (RW 2)
  • Mannschaftstransportfahrzeug (MTF)
  • Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF 20)
  • Einsatzleitwagen (ELW 1)
  • Kommandowagen (KdoW)
Unterstützung

Rettungsdienst, Polizei

Bilder zum Einsatz

zurück zur Liste