Logo

"Verkehrsunfall mit einklemmten Personen", B 1 Höhe Vahlhausen

25.11.2018 17:49 Uhr Vahlhausen
Einsatzbericht

Am 25.11.2018 wurde die Feuerwehr Horn-Bad Meinberg um 17:49 Uhr mit dem Stichwort "Person eingeklemmt" zu einem Verkehrsunfall zur Bundesstraße 1 alarmiert. In Höhe der Ortschaft Vahlhausen, zwischen den Abfahrten Bellenberg und Beller Holz, war ein PKW bei einem Alleinunfall von der Fahrbahn abgekommen und die Böschung geknallt. Die beiden verletzten Insassen wurden von uns mit technischem Gerät aus dem PKW befreit. Weitere Maßnahmen waren die Ausleuchtung der Einsatzstelle  und später die Reinigung. Die Straße war während der Maßnahmen voll gesperrt. Neben der Feuerwehr waren auch zwei Notärzte, zwei Rettungswagen und die Polizei vor Ort.

Eingesetzte Fahrzeuge
  • Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF 20)
  • Tanklöschfahrzeug (TLF 4000)
  • Mannschaftstransportfahrzeug (MTF)
  • Hilfeleistungs-löschgruppenfahrzeug (HLF 20)
  • Gerätewagen Logistik (GW-L 2)
  • Rüstwagen (RW 2)
  • Löschgruppenfahrzeug (LF 20 KatS)
  • Einsatzleitwagen (ELW 1)
  • Kommandowagen (KdoW)
Unterstützung

Rettungsdienst, Polizei

Bilder zum Einsatz

zurück zur Liste