Logo

"Technische Hilfe 1 - Ölspur", Bundesstraße 1

16.11.2022 13:52 Uhr Stadtgebiet
Einsatzbericht

Am 16.06.2022 wurde um 13:52 Uhr die Feuerwehr um Horn- Bad Meinberg auf die B1 im Ortsteil Wehren zu einer Ölspur alarmiert.
Als die ersten Einsatzkräfte an der Einsatzstelle eintrafen, offenbarte sich das Ausmaß. Die Ölspur zog sich auf einer Breite von ca. 0,5m über die gesamte Bundesstraße in Richtung Paderborn. Daraufhin erfolgte eine Nachalarmierung weiterer Einsatzkräfte. Um 14:14 Uhr wurden zudem die Kamerad-en/innen der Feuerwehr Schlangen (Gemeinde) hinzugezogen.
Gemeinsam wurde die Ölspur von der Auf-/Abfahrt Wehren über Beller Holz, Bellenberger Str., Leopoldstaler Str., Waldschlößchen bis zur Strothetalbrücke abgestreut. Mit einer Kehrmaschine vom Baubetriebshof der Stadt Horn-Bad Meinberg wurde das Bindemittel wieder aufgenommen. Durch den Straßenbaulastträger Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen - Straßen.NRW. wurde eine Beschilderung vorgenommen. Ein entsprechender Hinweis wurde seitens Radio Lippe in den Verkehrsnachrichten gesendet.
??Leider kam es im Verlauf der Abstreumaßnahmen immer wieder zu teils gefährlichen Situationen. Die Geschwindigkeit der vorbeifahrenden Verkehrsteilnehmer wurde in den seltensten Fällen angepasst herabgesetzt. Jedoch wurden die Einsatzkräfte auch über die Gegenfahrbahn und über Sperrflächen überholt. Somit wurden nicht nur die Einsatzkräfte, sondern auch weitere Verkehrsteilnehmer gefährdet.
?? Wir können an dieser Stelle nur an alle Verkehrsteilnehmer appellieren, solche Einsatzstellen mit Vorsicht anzufahren, die Geschwindigkeit entsprechend anzupassen und ohne Anweisung keine Sperrflächen, doppelt durchgezogenen Linien oä. zu überfahren.
Bitte seien Sie geduldig, folgen unseren Anweisungen, um sich, uns und andere Verkehrsteilnehmer nicht zu gefährden. Auch wir möchten wieder heile und gesund zu unseren Familien nach Hause zurückkehren.

Eingesetzte Fahrzeuge
  • Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF 20)
  • Löschgruppenfahrzeug (LF 10)
  • Gerätewagen Logistik (GW-L 2)
  • Mannschaftstransportfahrzeug (MTF)
  • Kommandowagen (KdoW)
Eingesetzte Hilfsmittel
Unterstützung

Polizei

zurück zur Liste